IMMOBILIENJOURNAL - ALLE BEITRÄGE

Themenauswahl von A wie Änderung der Maklercourtage über Corona und Umzug bis Z wie Zeitpunkt für den Verkauf

Michelsen + Binder Video Sachwert

IMMOBILENWERT
WAS IST EIN SACHWERT
MICHELSEN + BINDER
Die richtige Wertermittlung ist die Basis eines erfolgreichen Immobiliengeschäfts. Selbstverständlich wollen Sie Ihr Eigentum zu einem möglichst hohen Preis verkaufen. Damit Sie jedoch am Markt erfolgreich sind, muss die Bewertung marktgerecht und realistisch sein. Das gilt für die...
Preisverhandlungen beim Immobilienverkauf

PREISVERHANDLUNGEN
BEIM IMMOBILIENVERKAUF
SELBER MACHEN?
Der Angebotspreis einer Immobilie ist nicht gleich der Verkaufspreis. Dieser Aspekt wird beim Immobilienverkauf oftmals unterschätzt. Der tatsächlich erzielte Preis kann höher oder niedriger sein als der Angebotspreis. Das liegt am Verhandlungsgeschick des Verkäufers. Warum Sie lieber auf einen Profi setzen...
Entrümpeln: Was Sie dabei beachten sollten

HAUS ODER WOHNUNG
ENTRÜMPELN: WAS SIE
DABEI BEACHTEN SOLLTEN
Häufige Gründe für eine Entrümpelung sind ein bevorstehender Umzug in ein Pflegeheim oder eine Haushaltsauflösung, beispielsweise nach dem Tod eines Verwandten. Manche Immobilieneigentümer wollen aber auch einfach so mal Ordnung schaffen, um Räume wie Dachboden und Keller wieder besser nutzen...
Teilungsversteigerung als Strategie?

TEILUNGSVERSTEIGERUNG
ALS STRATEGIE?
LIEBER NICHT!
Bei Paaren in Scheidung, die eine gemeinsame Immobilie besitzen, sieht es häufig so aus: Ein Partner möchte in der Immobilie wohnen bleiben, der andere braucht Geld für einen Neustart und möchte seinen Anteil lieber heute als morgen in bare Münze umwandeln. In dieser Situation eine einvernehmliche Lösung zu finden, halten...
Sie finden keine Immobilie - Makler fragen!

SIE FINDEN KEINE IMMOBILIE?
FRAGEN SIE EINFACH MAL
BEIM MAKLER NACH!
Woche für Woche durchforsten Sie verzweifelt die Immobilienangebote in sämtlichen Zeitungen und Suchportalen. Doch der Markt ist wie leergefegt. Was können Sie tun, um trotzdem eine geeignete Immobilie zu finden? Erteilen Sie einem lokalen Qualitätsmakler einen Suchauftrag! Als vorgemerkter Kunde erfahren Sie exklusiv...
Widerrufsbelehrung wegen Expose?

WIDERRUFSBELEHRUNG NUR
WEGEN EINES EXPOSÈS
ODER EINER BESICHTIGUNG?
Der Makler ist gesetzlich verpflichtet, über das Widerrufsrecht aufzuklären. Dabei entstehen keine Kosten. Genauso wie bisher wird eine Provision erst fällig, wenn der Kunde einen Kaufvertrag unterschrieben hat. Wem also nach einer Besichtigung die angebotene Immobilie nicht gefällt, muss nicht widerrufen...
Immobilienpreise und Corona

INSGESAMT STABILE
IMMOBILIENPREISE
TROTZ CORONA
Wie sich der Immobilienmarkt nach der Corona-Krise entwickeln wird, wird von Marktexperten kontrovers diskutiert. Während einige Volkswirte erhebliche Preissenkungen erwarten, lässt die bisherige Entwicklung am Immobilienmarkt keine Rückschlüsse auf einen Nachfragerückgang zu. Für die meisten Wohnimmobilien-Typen stiegen...
Jetzt platzt die Immobilienblase

ENTWICKLUNG DER
IMMOBILIENPREISE – PLATZT
JETZT DIE IMMOBILIENBLASE?
Prognosen zur zukünftigen Entwicklung des Immobilienmarktes haben eines gemeinsam – sie beruhen auf Annahmen, die entweder eintreten können oder auch nicht. Insofern gleichen sie einem Blick durch die Glaskugel. Analysten der Deutschen Bank haben nun für das Jahr 2024 vorhergesagt, dass der seit über zehn Jahren...
Immobile barrierefrei umbauen – oder umziehen?

IMMOBILE BARRIEREFREI UMBAUEN – ODER
DOCH LIEBER UMZIEHEN?
Wollen Sie auch im Alter noch weiterhin selbstbestimmt im eigenen Haus oder in der eigenen Wohnung leben? Dann kommen Sie am Thema altersgerechtes Wohnen nicht vorbei. Doch wann lohnen sich der Aufwand und die Kosten für einen barrierefreien Umbau Ihrer Immobilie – und wann ist ein Umzug...
Renovierung vor dem Verkauf

RENOVIERUNG VOR DEM VERKAUF – IN VIELEN FÄLLEN RENTIERT SICH DAS!
Eigentümer, die ihre Immobilie demnächst verkaufen wollen, haben oft keine Lust, davor noch Zeit und Geld in Reparaturen oder Renovierungsarbeiten zu investieren. Das ist verständlich – sie ziehen ja eh bald aus und profitieren nicht mehr vom verbesserten Wohnkomfort. Im Hinblick auf den...
Ohne Makler an den Nachbarn verkaufen

OHNE MAKLER AN DEN
NACHBARN VERKAUFEN
IST DAS EIN GUTER DEAL?
In den meisten Fällen bringt ein Verkauf an Interessenten aus der Nachbarschaft Ihnen nicht den besten Erlös, den Sie mit Ihrer Immobilie erzielen könnten. Der Gedanke klingt zwar logisch: Wozu einen Makler beauftragen, wenn doch mein Nachbar bereit ist, sofort das Haus zu kaufen? In Wirklichkeit aber lassen Sie sich...
Wohnungsverkauf

VORSICHT VOR
DEN NACHBARN BEIM
WOHNUNGSVERKAUF
Gegen den Willen der Nachbarn läuft gar nichts. Was schon für das alltägliche Zusammenleben in einer Wohnungseigentümergemeinschaft gilt, kann auch dann noch zutreffend sein, wenn Sie wieder ausziehen und Ihre Wohnung verkaufen wollen. Der § 12 Wohnungseigentumsgesetz...
Immobilie verkaufen und umziehen im Corona-Lockdown

IMMOBILIE VERKAUFEN UND UMZIEHEN IM CORONA-LOCKDOWN – WAS BEACHTEN?
Ihre Immobilie passt nicht mehr zu Ihnen. Sie ist zu klein geworden für die wachsende Familie oder zu groß, nachdem die Kinder ausgezogen sind. Aber Sie fragen sich: Wenn ich jetzt im Lockdown meine Immobilie verkaufe – wie soll ich dann den Umzug bewerkstelligen? Darf ich überhaupt eine Umzugsfirma engagieren...
Corona Pandemie Krise Virus

CORONAVIRUS – WAS ZU HAUSE UND BEI BESICHTIGUNGEN BERÜCKSICHTIGEN?
Was gilt es zu beachten bei unvermeidbaren Immobilienbesichtigungen, Besuch oder wenn Lieferungen kommen? So minimieren Sie das Risiko von Infektionen. Auch wenn man zu Hause bleibt, kommt es zu Kontakt mit anderen Menschen. Ob es der Briefträger, der Paketdienst..
Corona Update, Langeweile

WAS KANN ICH WÄHREND DER
AUSGANGSBESCHRÄNKUNG
ZU HAUSE TUN
Homeoffice, Kurzarbeit, Kinder hüten – vielen Menschen bleiben durch die aktuelle Corona-Krise zu Hause. Doch bei vielen dauert es nicht lange, bis ihnen die Decke auf den Kopf fällt. Wer bei Netflix schon alles gesehen hat, der könnte doch jetzt mal die Wohnflächenberechnung überprüfen...
Streit um die Scheidungsimmobilie

DER STREIT UM DIE SCHEIDUNGSIMMOBILIE – AUCH EINE FRAGE DER ZEIT!
Geldbeträge kann man einfach teilen, bei Immobilien ist das bekanntlich sehr viel schwieriger. Dementsprechend kann sich der Streit um die gemeinsame Immobilie während und nach einer Scheidung sehr lange hinziehen. Um welche Zeiträume geht es da? Wir haben den Rechtsanwalt und Immobilienexperten Sven...
GÜTERTRENNUNG BEI DER SCHEIDUNG

SO HILFT DIE
GÜTERTRENNUNG
BEI DER SCHEIDUNG
Nicht nur der gemeinsame Name, sondern auch das gemeinsame Vermögen sind oft Diskussionsthemen vor der Hochzeit. Und das nicht ohne Grund, denn schon vor der Eheschließung können Paare eine Gütertrennung vereinbaren. Das bedeutet, dass im Falle einer Trennung...
SCHEIDUNGSIMMOBILIE  ZUGEWINNAUSGLEICH

DIE SCHEIDUNGSIMMOBILIE
UND DAS ZUGEWINNAUSGLEICHS-DILEMMA
Wenn zwei Menschen sich scheiden lassen, ist die Stimmung ohnehin schon meistens mies. Sie kann aber noch mieser werden, wenn die Teilung einer gemeinsam bewohnten Immobilie das Paar vor schier unlösbare Herausforderungen stellt. Möchte einer der Ehegatten nach der Scheidung in der Immobilie wohnen bleiben...
Fehler beim Privatverkauf

DIE HÄUFIGSTEN
FEHLER VON
PRIVATVERKÄUFERN
Schnell eine Anzeige auf den bekannten Onlineportalen geschaltet – und das Haus verkauft sich wie von allein. Könnte man meinen. Ganz so einfach ist es aber nicht. Ein Immobilienverkauf ohne richtigen Plan und ohne klare Preisstrategie geht häufig schief. Welche Fehler für Privatverkäufer typisch sind...
Tipps für Besichtigung

3 TIPPS
FÜR EINE ERFOLGREICHE
BESICHTIGUNG
Wer eine Immobilie verkaufen möchte, muss wohl oder übel auch Besichtigungen durchführen. Es empfiehlt sich, solch einen Besichtigungstermin gut vorzubereiten. Sonst kann es Ihnen passieren, dass Sie zahlreiche „interessierte Besucher“ durch Ihr Haus führen, die am Ende aber doch einen Rückzieher machen. Damit Sie schnell...
360-Grad-Touren

MIT 360-GRAD-TOUREN SCHLAGEN VERKÄUFER ZWEI FLIEGEN MIT EINER KLAPPE
Virtuelle 360-Grad-Besichtigungen, wie sie viele Makler auf ihren Webseiten anbieten, sind gerade in Zeiten der Pandemie sehr gefragt. Kein Wunder – schließlich ermöglichen sie es Interessenten, sich völlig kontaktlos in einer Immobilie umsehen. Aber der größte Nutzen für Verkäufer liegt woanders! Profi-Makler nutzen die 360..
Neues Maklergesetz

NEUES MAKLERGESETZ:
WAS SIE JETZT
WISSEN MÜSSEN
Wenn Sie beim Immobilienverkauf mit einem Makler arbeiten, fällt für diesen eine Provision an. Wer aber zahlt die? Bislang war die Bezahlung des Vermittlers im BGB nicht eindeutig geregelt. Mit Einführung des Maklergesetzes gelten nun bundesweit einheitliche Regeln. Wir sagen Ihnen hier, worauf Sie achten sollten...
Michelsen + Binder Provisionsteilung selbstverständlich

GETEILTE PROVISION
BEI MICHELSEN + BINDER
BEREITS SEIT JUNI 2020 ALLTAG
Obwohl in Berlin und Brandenburg die paritätische Teilung der Maklerprovision erst seit dem 23.12.2020 gesetzlich vorgeschrieben ist, arbeiten wir Immobilienprofis von Michelsen + Binder bereits seit Juni 2020 nach diesem Prinzip. Dies bietet für beide Seiten – Verkäufer und Käufer...
NEUREGELUNG MAKLERPROVISION

NEUE REGELUNG:
WAS ÄNDERT SICH BEI DER MAKLERPROVISION?
Am 23.12.2020 tritt ein neues Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten in Kraft. Es schreibt im Wesentlichen vor, dass ein Makler vom Käufer nur eine Provision in gleicher Höhe verlangen darf, wie sie auch der Verkäufer zahlt. Ziel des Gesetzes soll es sein, die Kaufnebenkosten für private Käufer zu verringern...
Kaufvertrag

DER KAUFVERTRAG
FÜR DIE IMMOBILIE –
SO LÄUFT ALLES RUND
Um eine Immobilientransaktion korrekt unter Dach und Fach zu bringen, muss einiges bedacht werden. Wenn Sie sich über den Kaufvertrag Gedanken machen, haben Sie die Verhandlungen vermutlich bereits hinter sich und stehen kurz vor dem Notartermin. Doch auf welche Vereinbarungen und Details im Vertrag müssen...
Immobilie reservieren

WIE MAN
EINE IMMOBILIE
RESERVIERT
Sie haben Ihre Traumimmobilie gefunden und möchten gern eine Kaufzusage machen, aber Ihre Finanzierung steht noch nicht? Diese Situation ist oft ein Problem. Wer sich an einen lokalen Qualitätsmakler wendet, kann sich seine Traumimmobilie auch reservieren lassen. Folgendes ist dabei zu beachten...
Vorvertrag beim Immobilienverkauf

WAS IST EIN VORVERTRAG
UND WANN IST ER BEIM
IMMOBILIENVERKAUF SINNVOLL?
Sie haben einen Käufer für Ihre Immobilie gefunden, der bereit ist, einen guten Preis zu zahlen, und der Ihnen außerdem auch noch sympathisch ist. Leider lässt die Finanzierungszusage der Bank auf sich warten. Ihr Käufer braucht noch etwas Zeit, bis er den tatsächlichen Kaufvertrag unterschreiben kann...
ImmoMediaton

SO FUNKTIONIERT
EINE IMMOBILIEN-
MEDIATION
Ob Scheidung mit Rosenkrieg oder gegenseitige Blockade in Erbengemeinschaften - oftmals macht dies den Verkauf einer Immobilie schwierig. Hier bieten MICHELSEN + BINDER mit der Immobilien-Mediaton die Möglichkeit der Streitschlichtung an. Die Mediation eröffnet in festgefahrenen...
Scheidungsimmobilie

SCHEIDUNGSIMMOBILIE
NOCH NICHT
ABGEZAHLT?
Wie jeder weiß, ist eine Scheidung die beiden zukünftigen Ex-Partner nicht nur emotional eine große Belastung. Gerade für Immobilienbesitzer erweist sich vor allem die Gütertrennung oft als ein Riesenproblem. Wie soll man das gemeinsame Eigentum teilen, und vor allem: wie beendet man die gemeinsamen finanziellen Verpflichtungen...
Verkauf einer Scheidungsimmobilie

VERKAUF EINER
SCHEIDUNGSIMMOBILIE – WAS
KANN EIN MAKLER FÜR SIE TUN?
Wenn sich Menschen trennen oder scheiden lassen, stellt sich oft die Frage, wie mit der gemeinsamen Immobilie umzugehen ist. Optionen gibt es viele, aber welche passen zu der eigenen Situation? Der Gang zum Immobilienexperten lohnt sich, da der neutrale Außenstehende alle Möglichkeiten vorstellen kann, ohne...
Versicherungen für Hauseigentümer

VERSICHERUNGEN FÜR
HAUSEIGENTÜMER –
DAS SOLLTEN SIE BEACHTEN
Die meisten Hauseigentümer haben viel Mühe und Fleiß investiert, um sich den Traum vom eigenen Zuhause zu erfüllen. Dabei fragen sich viele Hauseigentümer auch, was sie tun können, um sich hinsichtlich der eigenen Immobilie abzusichern. Denn leider kann es zu ungewollten Schäden am liebgewonnenen Zuhause...
Photovoltaik-Anlagen

HAUS AUFWERTEN
MIT PHOTOVOLTAIK-
ANLAGEN
Das noch im vergangenen Jahr beschlossene „Update“ des bereits zwanzig Jahre alten Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) senkt die Kosten für Eigenheimbesitzer, die eine Photovoltaik-Anlage betreiben. Aber auch Strom, der von einem Mehrfamilienhaus produziert wird, kann jetzt von ganzen...
Solardeckel gekippt

MEHR PLANUNGSSICHERHEIT BEIM HAUSBAU – SOLARDECKEL WIRD GESTRICHEN
Bauherren, die eine Photovoltaik-Anlage installieren wollen, erhalten auch künftig eine Einspeisevergütung für Solarstrom, der ins Netz eingespeist wird. Der Bundestag hat am 18.6.2020 den Solardeckel im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) gekippt. Die Fördergrenze bei 52 Gigawatt installierter Leistung wird aufgehoben...
Was ist Home Staging?

WAS IST HOME STAGING
UND WIE HILFREICH
IST ES BEIM VERKAUF?
Für viele Immobilienverkäufer sind eine kurze Verkaufsdauer und ein hoher Verkaufspreis das Ideal. Doch wie erreicht man es? Ziel ist es, den Interessenten ein Gefühl für die Immobilie zu geben. Wie könnte es sich anfühlen, darin zu leben? Also muss sie gekonnt in Szene gesetzt werden...
Homeoffice und Immobilie

IMMOBILIE
ZU KLEIN FÜR
DAS HOMEOFFICE?
Die Corona Pandemie hat nicht nur unseren Alltag und das soziale Leben geprägt, sondern auch die Sichtweise auf die eigene Immobilie. Ob es nun das extra Arbeitszimmer ist, oder der fehlende Garten – bei vielen Eigentümern wächst der Wunsch nach Vergrößerung. Allerdings ist dies bei der derzeitigen Marktlage nicht ganz so einfach...
vermietete Wohnungen im Trend

WENIGER IST MEHR –
VERMIETETE WOHNUNGEN
IM TREND
Die Preise für Mehrfamilienhäuser oder große Eigentumswohnungen sind in den Ballungszentren hoch. Wer vermieten will findet kaum noch rentable Objekte. Bis sich hier eine Investition amortisiert, kann es lange dauern. Deshalb entdecken immer mehr Investoren kleine Eigentumswohnungen für sich...
IMMOBILIE IM TESTAMENT

EIN HAUS VERERBEN -
DIE IMMOBILIE
IM TESTAMENT
Wer eine Immobilie zu vererben hat, darf als Erben einsetzen, wen er möchte. Damit nach dem Tode auch wirklich alles nach dem Wunsch und Willen des Erblassers abläuft, raten Experten, sich schon frühzeitig über das Erbrecht zu informieren und ein „hieb- und stichfestes“ Testament zu erstellen...
Scheidungsimmobilie

WARUM
BRAUCHE ICH
EINEN ERBSCHEIN?
Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Immobilie geerbt und möchten diese nun verkaufen. Leider liegt aber kein notariell beglaubigtes Testament vor. In diesem Fall benötigen Sie zum Nachweis der Erbfolge einen Erbschein. Liegt im Falle einer Erbschaft kein Testament vor, müssen Erben ihr Erbrecht oft anders nachweisen...
Pflichtteil beim Erbe

DIE SACHE MIT
DEM PFLICHTTEIL
BEIM ERBE
Jeder kann seine Erben frei bestimmen. Doch selbst wenn es in der Familie Streit gab und man zum Beispiel die Kinder enterbt hat, so haben diese doch ein Anrecht auf einen Pflichtteil. Allerdings ist es nicht ganz so einfach wie es scheint, denn das deutsche Erbrecht ist kompliziert. Das Recht auf den Pflichtteil...
Lage Wohnen im Alter

BEFINDET SICH IHRE
IMMOBILIE IN EINER
ALTERSGERECHTEN LAGE?
Ihre Kinder sind vor Kurzem ausgezogen. Sie denken daran, sich zu verkleinern – auch, um Kosten zu sparen und mit Hilfe des Verkaufserlöses womöglich Ihren Nachwuchs unterstützen zu können. Bei der Suche nach einer kleineren Immobilie, in der Sie Ihren Lebensabend verbringen möchten, scheint...
Senioren-WG

SENIOREN-WG:
AUS DEM EIGENTUM
IN DIE WG
Wenn sich im Alter die Unfälle im Haushalt häufen, fragen sich Betroffene wie deren Angehörigen, ob die eigene Immobilie noch das richtige ist. Seniorenresidenzen und Pflegeheime sind selten und oft teuer. Für Senioren, die ihren Alltagsstress lieber in geselliger Runde bewältigen möchten, bietet die Senioren-WG...
Pflegeimmobilie finden

WENN DIE IMMOBILIE
NICHT MEHR
ZUM ALTER PASST
Mit dem Alter ändern sich auch die Bedürfnisse der Bewohner einer Immobilie. Wo es als junge Familie noch auf viel Platz ankommt, ist es im Alter vor allem wichtig, möglichst wenig Hindernisse im Weg zu haben. Schon das kleine dreistufige Podest an der Haustür wird für viele Senioren mit der Zeit mehr und mehr...
Kosten beim Immobilienerbe

VORSICHT VOR
KOSTEN BEIM
IMMOBILIENERBE
Wem das nötige Geld zum Erwerb der eigenen vier Wände fehlt, ist vielleicht froh darüber, eine Immobilie zu erben – wenn sich nur so der Traum vom Eigenheim erfüllen kann. Doch dieser Traum kann auch teuer werden. Nicht nur kann eine Hypothek auf der Immobilie liegen. Auch Erbschaftssteuer kann...
Leibrente berechnen, wissen wie viel die Immobilie wert ist

LEIBRENTE: EIN HAUS ZUM WOHNEN UND FINANZIELLE FREIHEIT
Ist bei Senioren die Rente knapp, fragen sich viele, ob es nicht besser ist, das eigene Haus zu verkaufen und in eine kleinere altersgerechte Immobilie umzuziehen. Vielen fällt aber die Trennung von den eigenen vier Wänden schwer, schließlich habe sie einen Großteil ihres Lebens darin gewohnt. Wer in seinem eigenen Haus...
LAGE, LAGE, LAGE...

LAGE, LAGE, LAGE...
WIE WICHTIG IST DIE
LAGE EINER IMMOBILIE?
Sie haben eine neue Arbeit in einer neuen Stadt gefunden und müssen nun schweren Herzens Ihre Immobilie verkaufen? Um den optimalen Verkaufspreis ermitteln zu können, ist die Lage der Immobilie nicht unwichtig. Aber was hat es dabei mit den A-, B- und C-Lagen auf sich? Viele Eigentümer neigen dazu...
Teilungsversteigerung als Strategie?

TEILUNGSVERSTEIGERUNG
ALS STRATEGIE?
LIEBER NICHT!
Bei Paaren in Scheidung, die eine gemeinsame Immobilie besitzen, sieht es häufig so aus: Ein Partner möchte in der Immobilie wohnen bleiben, der andere braucht Geld für einen Neustart und möchte seinen Anteil lieber heute als morgen in bare Münze umwandeln. In dieser Situation eine einvernehmliche Lösung zu finden, halten...
Wohnrecht

LEBENSLANGES
WOHNRECHT?
Wer das Wohnrecht für eine Immobilie besitzt, profitiert von vielen Vorteilen. Zwar entfällt dabei die Miete, allerdings gibt es aber auch Einschränkungen, wenn es um die Gestaltung des Wohnraumes geht. Angesichts der steigenden Mietpreise und des steigenden Wohnraummangels, überlegen gerade Senioren...
Der beste Zeitpunkt für den Immobilienverkauf

WANN IST DER BESTE
ZEITPUNKT FÜR DEN
IMMOBILIENVERKAUF?
Ihre Lebensumstände haben sich geändert und Sie spielen mit dem Gedanken Ihre Immobilie zu verkaufen. Allerdings warten Sie noch immer auf den richtigen Zeitpunkt? Aber wann genau ist der? Um den richtigen Zeitpunkt zu finden, spielen vor allem die persönlichen Gründe des Eigentümers ....
Fördermöglichkeiten Heizungsaustausch

FÖRDERMÖGLICHKEITEN
FÜR DEN
HEIZUNGSAUSTAUSCH
Effizientere Heizungen senken die Nebenkosten und entlasten die Umwelt. Damit möglichst viele Hausbesitzer davon profitieren, halten viele staatliche Einrichtungen Möglichkeiten zur Förderung bereit. Aber profitieren alle davon? Generell gibt es die Fördermittel für den Austausch und die Optimierung einer...
Worauf Sie bei Instandhaltung achten

WORAUF SIE BEI DER
INSTANDHALTUNG IHRER
IMMOBILIE ACHTEN SOLLTEN
Sie haben sich den Traum von der eigenen Immobilie erfüllt und möchten sich Ihr Zuhause so lange wie möglich schön erhalten? Vielleicht haben Sie Ihre Immobilie auch als Altersvorsorge eingeplant? Umso wichtiger ist es, dass Sie sich auch genügend mit der Instandhaltung ihrer Immobilie ...
DACHWARTUNG

WARUM
DACHWARTUNG?
Wird das Dach nicht regelmäßig gewartet, kann im Schadensfall der Versicherungsschutz ausbleiben. Dabei ist das Dach ein stark beanspruchter Teil des Hauses, schließlich ist es kontinuierlich den unterschiedlichsten Wettereinflüssen ausgesetzt. Viel zu häufig vernachlässigen Eigentümer regelmäßige...
Ertragswertverfahren

IMMOBILIENWERT
ERMITTELN MIT DEM
ERTRAGSWERTVERFAHREN
Wissen Sie, wie viel Ihre Immobilie aktuell wert ist? Um den Wert einer Immobilie zu ermitteln gibt es unterschiedliche Verfahren. Dabei ist es von der Immobilie abhängig, nach welchem Verfahren der Wert der Immobilie ermittelt wird. Lesen Sie hier, ob für Ihre Immobilie das Ertragswertverfahren das richtige ist...
Sachwertverfahren

WAS SIE ÜBER DAS
SACHWERTVERFAHREN
WISSEN MÜSSEN
Wer seine Immobilie nicht unter Wert verkaufen möchte, wird eine professionelle Wertermittlung durchführen lassen. Jedoch gibt es unterschiedliche Bewertungsverfahren für Immobilien. Eines davon ist das Sachwertverfahren. Es eignet sich insbesondere bei eigengenutzten...
Gebäudeenergiegesetz

WAS MAN ÜBER DAS NEUE
GEBÄUDEENERGIEGESETZ
WISSEN SOLLTE
Am 1. November 2020 ist das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft getreten. Es dient dazu, Regelungen zur Begrenzung des Energiebedarfs von Gebäuden, die bisher auf verschiedene Gesetze wie EnEV und EEWärmeG verteilt waren, an einer Stelle zusammenzufassen. Im Großen und Ganzen...
mit Profi-Makler verkaufen

KINDER, KÜCHE, KAUFVERTRAG?
BESSER MIT PROFI-MAKLER
VERKAUFEN
Auf den Spielplatz gehen, das Baby wickeln, Essen kochen, aufräumen, die Kinder ins Bett bringen und danach noch schnell das Haus verkaufen? Wer sich das zutraut, verdient alle Achtung – aber trotzdem ist es keine gute Idee. Denn gerade für junge Familien, die sich wegen Familienzuwachs vergrößern wollen, kommt...
Checkliste Hausverkauf

CHECKLISTE
HAUSVERKAUF
Wer seine Immobilie in optimaler Zeit und zum optimalen Preis verkaufen will, muss an vieles denken. Nicht nur die Unterlagen sind wichtig, auch die Vorbereitungen zum Immobilienverkauf sind nicht zu unterschätzen. Damit Sie bei diesen Vorbereitungen den Überblick behalten, haben wir hier eine Checkliste für Sie...
Umzug planen und Kosten sparen

DEN UMZUG
PERFEKT PLANEN UND
DABEI KOSTEN SPAREN
Sie haben eine neue Arbeit in einer neuen Stadt gefunden? Die Familie vergrößert sich? Die Gründe für einen Umzug sind vielfältig. Ein Umzug kann dabei nicht nur sehr aufregend sein, sondern auch sehr teuer. Wer mit einem Makler zusammenarbeitet, erzielt beim Immobilienverkauf oft sogar höhere Preise als...
So kalkulieren Sie Ihren Immobilienkauf richtig

WAS KANN ICH MIR LEISTEN?
SO KALKULIEREN SIE IHREN
IMMOBILIENKAUF RICHTIG
Auf den Spielplatz gehen, das Baby wickeln, Essen kochen, aufräumen, die Kinder ins Bett bringen und danach noch schnell das Haus verkaufen? Wer sich das zutraut, verdient alle Achtung – aber trotzdem ist es keine gute Idee. Denn gerade für junge Familien, die sich wegen Familienzuwachs vergrößern wollen, kommt...
Möbliertes Wohnen auf Zeit

MÖBLIERTES
WOHNEN AUF ZEIT
Sie haben einen neuen Arbeitsplatz in einer anderen Stadt bekommen. Die alte Immobilie ist bereits verkauft, aber die Fertigstellung der neuen Immobilie verzögert sich. Was nun? Möbliertes Wohnen auf Zeit könnte hier die Lösung sein. Eine möblierte Wohnung auf Zeit zu mieten ist relativ einfach und unkompliziert...
Wände mit virtueller Möblierung

KEINE KAHLEN
WÄNDE MEHR – MIT
VIRTUELLER MÖBLIERUNG
Bilder sagen mehr als Worte – auch wenn es um den Verkauf einer Immobilie geht. Deshalb sind professionelle Fotos besonders wichtig. Doch nicht nur mit Licht und Winkel kann man gute Fotos zaubern, auch das virtuelle Möblieren hilft dabei, für die eigene Immobilie die passende Zielgruppe zu erreichen – sowohl...
Nachbarschafts-Marketing

WARUM MAN BEIM IMMOBILIEN-
VERKAUF NICHT NUR AUF IMMOPORTALE SETZEN SOLLTE
80 Prozent der Immobilienkäufer in Deutschland stammen aus einem 15-Minuten-Radius der Immobilie. Wie könnte man diese Zielgruppe besser erreichen als mit Werbung direkt vor Ort? Wer an Immobilienverkäufe denkt, hat heutzutage häufig nur die Inserate in großen Portalen vor Augen. Dabei zahlt ...
Facebook, Instagram & Co. für die Immobilienvermarktung

FACEBOOK, INSTAGRAM
& CO. FÜR DIE
IMMOBILIENVERMARKTUNG?
Im Vergleich zu Online-Immobilienportalen spielen die verschiedenen Social-Media-Kanäle scheinbar nur eine untergeordnete Rolle, wenn es um die Vermarktung von Immobilien geht. Denn wer gezielt eine Immobilie sucht, hält üblicherweise nicht in erster Linie in den sozialen Medien danach Ausschau...
Immobilienvermarktung und Netzwerke

SO GEHT
IMMOBILIENVERMARKTUNG ÜBER
DIE SOZIALEN NETZWERKE
Soziale Medien wie Twitter, Instagram und Facebook werden von 46 Prozent der Deutschen aktiv genutzt. Der Produkterwerb steht dabei besonders im Fokus der Nutzer, aber auch die Wohnungssuche erfolgt zunehmend über die Social-Media-Kanäle. Diese Entwicklung haben auxch wir erkannt und nutzen...
Achtung beim Notverkauf

AUCH BEIM NOTVERKAUF –
LASSEN SIE SICH
KEIN GELD ENTGEHEN
Das Coronavirus hat in den letzten Wochen nicht nur das soziale Leben geschwächt, sondern auch die Wirtschaft. Viele Firmen sind auf Kurzarbeit umgestiegen. Das sorgt auch für Geldmangel bei den Immobilieneigentümer. Oft ist ein Notverkauf die letzte Alternative. Wir erklären Ihnen, warum Sie einen Notverkauf keineswegs...
Immobilie ist zu groß geworden

HILFE, MEINE
IMMOBILIE IST
ZU GROß GEWORDEN!
Die Kinder sind aus dem Haus und die ehemaligen Kinderzimmer im Obergeschoss stehen leer. Eigentlich hatten Sie geplant, Gästezimmer aus den Kinderzimmern zu machen, aber so viele Gäste kommen dann auch wieder nicht. Häufig entscheiden sich Eigentümer in diesem Fall dafür, sich zu verkleinern...
Maklerauftrag

WARUM SOLLTE
ICH EINEN MAKLER-
ALLEINAUFTRAG ERTEILEN?
Theoretisch ist es durchaus möglich, mehrere Makler mit dem Verkauf einer Immobilie zu beauftragen, denn eigentlich zahlt man ja sowieso nur den Makler, der den Verkauf getätigt hat. Viele Eigentümer glauben, dass sie dadurch den Verkaufsprozess beschleunigen würden. Aber genau das Gegenteil ist der Fall...
MICHELSEN + BINDER in 2021

MIT MICHELSEN + BINDER
IMMOBILIEN
INS NEUE JAHR 2021
Das Jahr 2020 und die damit verbundenen Corona-Pandemie hatte ohne Zweifel einen großen Einfluss auf das gesellschaftliche und geschäftliche Leben. Doch ist es uns auch mit den Beschränkungen gelungen, die zahlreichen Immobilientransaktionen zur vollsten Zufriedenheit...
IMMOBILIENVERRENTUNG

IMMOBILIENVERRENTUNG:
LOHNT SIE SICH
FÜR KÄUFER?
Die Immobilienverrentung ist eine attraktive Möglichkeit für Senioren weiterhin in der eigenen Immobilie zu wohnen und dabei noch eine monatliche Immobilienrente zu bekommen, um sich den persönlichen Lebensstandard zu erhalten. Diese Aussicht erweckt bei vielen Begeisterung und dennoch fragt sich...
WEIHNACHTSMANN

DER WEIHNACHTSMANN
VERKLEINERT SICH
Es geht auf die Weihnachtszeit zu. Das Jahr nähert sich dem Ende und für den Weihnachtsmann beginnt nun die stressigste Zeit des Jahres. Aber auch so scheint der liebe ältere Herr mit dem Rauschebart 2020 ziemlich beschäftigt gewesen zu sein. Langsam kommt nämlich auch er in das Alter, in dem die...
Corona update

COVID-19: PREISE
FÜR WOHNIMMOBILIEN
2020 STABIL
Wirtschaft und Gesellschaft befinden sich im Ausnahmezustand. Die Corona-Pandemie macht vor nichts und niemandem halt. Dennoch entwickelt sich der deutsche Immobilienmarkt weiterhin stabil. Wenn auch die Überschriften einiger Medienberichte zur Lage auf dem Wohnungsmarkt in Zeiten von Corona...
Weg mit dem Graffiti

WEG MIT
DEM GRAFFITI
Das Haus ist frisch verputzt und erstrahlt in neuem Glanz. Doch kaum eine Nacht später ist die schöne neue Fassade mit Graffiti wieder „verziert“ worden. Viele Immobilieneigentümer und Verwalter verzweifeln an den Schmierereien. Oft hilft dabei nur eine professionelle Hausreinigung mit chemischen Mischungen...
Bieterverfahren

IMMOBILIENVERKAUF PER
BIETERVERFAHREN
Das Bieterverfahren ist eine Verkaufsstrategie beim Immobilienverkauf. Anders als beim normalen Verkauf, wo der angestrebte Verkaufspreis vom Anbieter vorgegeben wird, geben die Interessenten dabei wie bei einer Auktion ihre Gebote ab. Im Unterschied zu einer Auktion oder einer klassischen Versteigerung...
Hilfen im Alter - Services, die den Alltag erleichtern

HILFEN IM ALTER - SERVICES,
DIE IHNEN DEN ALLTAG
IM ALTER ERLEICHTERN
Im Ruhestand können Sie Ihre neu gewonnene Freizeit für Reisen, kulturelle Veranstaltungen oder auch sportliche Aktivitäten nutzen. Vielleicht möchten Sie auch gerne wieder Ihren alten Hobbies nachgehen? Der Haushalt und auch die Gartenarbeit fallen dabei für viele eher selten in die Kategorie Freizeit...
Kontaktlose Besichtigung mit Besichtigungsroboter

FEXIBLE KONTAKTLOSE
BESICHTIGUNG MIT
BESICHTIGUNGSROBOTER
Kontaktlos - dieses Wort hat das Zeug, zum Schlüsselwort einer ganzen Epoche zu werden. Zumindest können sich das viele seit dem Beginn der Corona-Pandemie gut vorstellen. Auch bei der Vermarktung von Immobilien kommen immer öfter digitale Technologien zum Einsatz, die auf eine Reduzierung physischer Kontakte...
Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.
Telefon

03329 615 560
Unternehmen

Jobs

Team
NEWSLETTER

 

UNTERNEHMEN

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.
Telefon

03329 615 560